Gibt es ein Völkerrecht?

von Reinhard Trink Es ist schon etwas eigenartig, dass es zwar ein ‚Völkerrecht‘ gibt, aber kein ‚Recht für Völ­ker‘: das herrschende Völ­kerrecht, das besser mit der englischen Bezeichnung ‚Internatio­nal Law‘ (Interna­tionales Recht) beschrieben wäre, ist ein Recht der Nationalstaa­ten und deren dominierender (nicht unbedingt zahlenmäßig!) Bevölkerung. Es sind nicht zuletzt die zunehmenden Aktivitäten indianischer Nationen […]

OKLAHOMA – Vielvölkerstaat indianischer Nationen

von Mike Austin Geographie, Demographie und Wirtschaft Oklahoma liegt mit einer Fläche von 180 000 km2 am südlichen Rand der Großen Prärien des nordamerikanischen Mittelwestens, nur das östliche Drittel besteht aus Hügelland mit Wäldern und ausreichenden natürlichen Wasservorkommen. Die Hauptwirtschaftszweige sind Rinderzucht, Weizenanbau, Öl- und Rüstungsindustrie. Autonomes Indianerland nimmt ungefähr zwei Drittel des Bundesstaates ein. […]