Februar 23, 2021

Mala Spotted Eagle ✝︎ Mala Spotted Eagle, ein von Western Shoshone und Cherokee abstammender indigener Aktivist und Sprecher, kam im Rahmen von Vorträgen und Workshops öfters nach Europa; er begleitete auf seinen frühen Reisen den ehemaligen ...

Mehr dazu ≫ 

Februar 12, 2021

Im vergangen Jahr war es 400 Jahre her, dass die Mayflower im heutigen Plymouth Nordamerika erreichte. Die Menschenrechtsorganisation Survival International hat aus diesem Anlass eine Umfrage unter der heutigen indigenen Bevölkerung durchgeführt, um deren Einstellung zu ...

Mehr dazu ≫ 

Februar 3, 2021

Die indigene Welt trauert um die Newe (Shoshone) Menschenrechtsaktivistin, Carrie Dann. Ihr unerbittlicher Widerstand, ihre vehemente Entschlossenheit ihre indigenen Rechte zu verteidigen, hat Generationen von Indigenen RechtsaktivistInnen, UmweltschützerInnen, Frauen, und MenschenrechtsverteidigerInnen lokal und global inspiriert. Der ...

Mehr dazu ≫ 

Januar 26, 2021

„Warum reden alle nur von Geronimo? Es gab so viele andere Apachen, deren Namen in der Zeit verloren gingen.“ Ich bin zum ersten Mal im Museum des Reservats des Mescalero Apache Tribe, mitten in den Bergen der ...

Mehr dazu ≫ 

Die Auseinandersetzung um die Trans Mountain Pipeline (TMX) in Kanada geht in die nächste Runde. Nachdem die Klagen von Indigenen vom Obersten

Mehr dazu ≫ 

Der Bau von nichtrechtmäßigen Pipelines, verschollene und ermordete indigene Frauen, das Nichteinhalten von Fischereirechten, systemischer Rassismus – das ist nur ein kleiner

Mehr dazu ≫ 

Lachse sind als Speisefische kaum mehr aus unserer Ernährung wegzudenken. Nur ein geringer Prozentsatz dessen, was sich auf unseren Tellern wieder findet,

Mehr dazu ≫ 

Amy Yeung ist Designerin und Amy Yeung ist Navajo. Ihr Modelabel, Orenda Tribe versucht die Modewelt zu revolutionieren. Sie ist eine von

Mehr dazu ≫ 

Medien prägen unser Bild von der Welt. Auf unterschiedlichste Weise wird die Lebensweise von Indigenen dargestellt. Anhand drei aktueller Beispiele möchte ich

Mehr dazu ≫ 

Seit über 25 Jahren setzt sich die Buffalo Field Campaign für den Schutz, Erhalt und die Ausweitung des Lebensraums von Amerikas letzten Wildbisons ein. Aktuell

Mehr dazu ≫